W-ON Startseite
Registrierung Häufig gestellte Fragen Suche Zur Startseite Zum Portal Kalender Mitgliederliste Teammitglieder
Zum Chat Zur Galerie Filebase Linkliste Wettecke Statistik

World Online Forum » World Online Forum » Weltgeschehen » Waste Cooking » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Waste Cooking « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gästezugriff begrenzt, es werden nur 3 Posts pro Thread angezeigt. Registriere dich bitte hier

Autor Beitrag
selfdiscovery
Geschlechtslooser

images/avatars/avatar-46.jpg

Dabei seit: 06.06.2008
Beiträge: 717
Guthaben: 22.522 Net-Euro
Aktien: 0 Stück
Kontonummer: 2504
0 Filebase-Einträge
Herkunft: Erde

Waste Cooking Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Waste-Watcher waren hier schon mal Thema aber nicht die Waste Cooks. Eine Gruppe von jungen, sehr engagierten Menschen, die sich zum Ziel gesetzt haben ein großes Problem aufzuzeigen.

Die Lebensmittelpreise steigen immer mehr aber gleichzeitig wird auch enorm viel weggeworfen. Nicht nur vom Konsumenten sondern auch von den Händlern. Die Waste Cooks habe sich auf die Suche nach guten Lebensmitteln in den Mülltonnen der Supermärkte begeben und daraus Sachen gekocht. Diese Aktion diente in 1. Linie zur Bewusstmachung und nicht so sehr der Verköstigung.

Es gibt in den nachfolgenden Links nicht nur Informationen über das Projekt sondern auch eine Kochsendung der etwas anderen Art.

http://www.wastecooking.com/
http://www.wastecooking.com/kochshow/episoden/

Ich persönlich bekomme von einer Waste Diverin recht oft Orangen, Zitronen und Bananen. Damit mach ich meistens Shakes und Fruchtsäfte.


PS: Auch dank Film Festivals wie This Human World (Menschenrechts Film Festival im Dezember in Wien) konnten schon recht viele Leute darauf aufmerksam gemacht werden.

PPS: Wem der Müll gehört ist rechtlich umstritten. In vielen Ländern ist es so, dass der Müll im Eimer niemanden gehört. Erst wenn er den Eimer verlassen hat und in den Müllwagen kommt ist er im Besitz der Mülabfuhr.

__________________
"Believe deep down in your heart that you're destined to do great things." Joe Paterno, Headcoach of the Penn State Team
02.01.2013 12:22 selfdiscovery ist offline E-Mail an selfdiscovery senden Homepage von selfdiscovery Beiträge von selfdiscovery suchen Nehmen Sie selfdiscovery in Ihre Freundesliste auf

Autor Beitrag
krull krull ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-30.jpg

Dabei seit: 05.09.2008
Beiträge: 3.607
Guthaben: 786.430 Net-Euro
Aktien: 4.500 Stück
Kontonummer: 2587
0 Filebase-Einträge
Herkunft: Wien

Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
PPS: Wem der Müll gehört ist rechtlich umstritten. In vielen Ländern ist es so, dass der Müll im Eimer niemanden gehört. Erst wenn er den Eimer verlassen hat und in den Müllwagen kommt ist er im Besitz der Mülabfuhr


da war einmal eine sendung im deutschen TV, ich weiß aber nicht mehr welcher sender.
da wurde dieses "abfall" problem ins bild gesetzt und die handelskette meinte solange es auf dem grundstück im kübel ist gehört es noch immer der handelskette.
es wäre also diebstahl wenn man etwas aus den MISTKÜBELN nimmt auch wenn es NUR? abgelaufene lebensmittel sind.

es gab angeblich sehr sehr viele beschwerdebriefe an den TV sender weil diese handels(lebensmittel)kette nicht erwähnt wurde.

der rechtliche status ist hier wahrscheinlich sehr schwer nach zu vollziehen.

wobei hier weniger das recht sondern der verszand regieren sollte, nicht alles was abgelaufen ist, ist auch verdorben. das sollte ins hirn der menschen.

__________________
XF 3,0
02.01.2013 14:05 krull ist offline E-Mail an krull senden Beiträge von krull suchen Nehmen Sie krull in Ihre Freundesliste auf

Autor Beitrag
selfdiscovery
Geschlechtslooser

images/avatars/avatar-46.jpg

Dabei seit: 06.06.2008
Beiträge: 717
Guthaben: 22.522 Net-Euro
Aktien: 0 Stück
Kontonummer: 2504
0 Filebase-Einträge
Herkunft: Erde

Themenstarter Thema begonnen von selfdiscovery
Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

oder gar nicht bei Supermärkten Lebensmittel einkaufen

__________________
"Believe deep down in your heart that you're destined to do great things." Joe Paterno, Headcoach of the Penn State Team
03.01.2013 15:03 selfdiscovery ist offline E-Mail an selfdiscovery senden Homepage von selfdiscovery Beiträge von selfdiscovery suchen Nehmen Sie selfdiscovery in Ihre Freundesliste auf
Gästezugriff begrenzt, es werden nur 3 Posts pro Thread angezeigt. Registriere dich bitte hier
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
World Online Forum » World Online Forum » Weltgeschehen » Waste Cooking

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH