W-ON Startseite
Registrierung Häufig gestellte Fragen Suche Zur Startseite Zum Portal Kalender Mitgliederliste Teammitglieder
Zum Chat Zur Galerie Filebase Linkliste Wettecke Statistik

World Online Forum » World Online Forum » Alltag und Allgemeines » Großmutter vor Betrügern schützen? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Großmutter vor Betrügern schützen? « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gästezugriff begrenzt, es werden nur 3 Posts pro Thread angezeigt. Registriere dich bitte hier

Autor Beitrag
Scampi Scampi ist weiblich
Markgräfin


Dabei seit: 25.03.2018
Beiträge: 57
Guthaben: 1.840 Net-Euro
Aktien: 0 Stück
Kontonummer: 3978
0 Filebase-Einträge
Herkunft: Herten

verrückt Großmutter vor Betrügern schützen? Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo alle zusammen!

Ich mache mir mit zunehmendem Alter immer mehr Sorgen um meine Großmutter. Die ältere Generation wird oft Opfer von Betrügermaschen und dubiosen Angeboten. Meine Oma erzählte mir am Wochenende bei einem Telefonat von einer Email ihrer Hausbank. Sie sollte etwas Geld für die Kontoführungsgebühren nachzahlen. Zum Glück konnte ich sie rechtzeitig überzeugen, dass es sich um eine Fake-Mail handelt. Das wird aber bestimmt nicht das letzte Mal gewesen sein... Wie soll man seine Angehörigen vor solchen Betrügern schützen? Ich kann ihr den Kontakt zu jeglichen Medien, wie Telefon, Internet, usw., ja nicht verbieten. confused

__________________
I am a signature-virus. Why don't copy me into your sig?
06.04.2020 15:19 Scampi ist offline E-Mail an Scampi senden Beiträge von Scampi suchen Nehmen Sie Scampi in Ihre Freundesliste auf

Autor Beitrag
MrWorldwide
Geschlechtslooser

Dabei seit: 11.04.2017
Beiträge: 34
Guthaben: 1.410 Net-Euro
Aktien: 0 Stück
Kontonummer: 3977
0 Filebase-Einträge
Herkunft: Salzburg

Text RE: Großmutter vor Betrügern schützen? Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hey Scampi,
du bist mit deinen Sorgen nicht allein. Gefühlt täglich hört man von Betrügermaschen, bei welchen älteren Menschen große Geldsummen abgezockt werden. Dabei denke ich auch sofort an meine Großeltern, die nicht so viel Ahnung von digitalen Medien haben. Generell hilft da bloß Aufklärung. Wenn du deiner Großmutter ein paar Informationen zu den üblichen Tricks gibst, kann sie sich in Zukunft besser davon distanzieren. Am besten schreibt sie dir oder ruft dich jedes Mal an, wenn eine außergewöhnliche Geldforderung bei ihr eintrudelt. Vier Augen sehen einfach mehr.

Unberechtigte Geldforderungen kann man auch abwehren. Wenn man es einmal gemacht hat, geht es beim nächsten Mal schon schneller. Einige Zahlungsaufforderungen kann man außerdem gewissenhaft ignorieren, wie zum Beispiel Spam-Mails. So trifft es im Fall deiner Großmutter zu. Quelle zum Nachlesen: https://www.abrufkredit24.de/blog/unbere...eht-es-richtig/ .

Beste Grüße. biggrin
14.04.2020 11:24 MrWorldwide ist offline E-Mail an MrWorldwide senden Beiträge von MrWorldwide suchen Nehmen Sie MrWorldwide in Ihre Freundesliste auf

Autor Beitrag
Pit
Geschlechtslooser

Dabei seit: 21.06.2018
Beiträge: 26
Guthaben: 1.320 Net-Euro
Aktien: 0 Stück
Kontonummer: 3980
0 Filebase-Einträge

RE: Großmutter vor Betrügern schützen? Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Worauf man heutzutage alles achten muss!
Wo man doch so viel bestellt, da kann ich schon irgendwie verstehen dass man mal vergisst etwas zu bezahlen ODER sich zutraut, es vergessen zu haben. Und sich so nicht mehr an alle Zahlungsvorgänge erinnern kann.

Ich meine: Wie oft schaut man schon auf seine Kontoauszüge? Wenn sich die Bestellungen häufen kann es schonmal vorkommen, dass man eine Zahlung übersehen hat und sich denkt " na dann bezahle ich die erstmal "

Ich bin auch schonmal fast auf so eine Mail reingefallen, die war sogar relativ detailgetreu auf mein Amazon-Konto bezogen. Habe dann dem richtigen Amazon Kundendienst geschrieben, denen ich diese Mail weiterleiten sollte.

Der Artikel ist wirklich hilfreich was so kleine Details angeht. Anstatt dass deine Oma dir jedes Mal fragliche Mails und Briefe zeigt könntest du ihr ja auch einfach eine Checkliste erstellen, worauf sie bei solchen Sendungen achten sollte?

__________________
Never stop growing
17.04.2020 12:20 Pit ist offline E-Mail an Pit senden Beiträge von Pit suchen Nehmen Sie Pit in Ihre Freundesliste auf
Gästezugriff begrenzt, es werden nur 3 Posts pro Thread angezeigt. Registriere dich bitte hier
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
World Online Forum » World Online Forum » Alltag und Allgemeines » Großmutter vor Betrügern schützen?

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH