W-ON Startseite
Registrierung Häufig gestellte Fragen Suche Zur Startseite Zum Portal Kalender Mitgliederliste Teammitglieder
Zum Chat Zur Galerie Filebase Linkliste Wettecke Statistik

World Online Forum » World Online Forum » Alltag und Allgemeines » Nahrungsergänzung oder Chemiekeule? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Nahrungsergänzung oder Chemiekeule? « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Gästezugriff begrenzt, es werden nur 3 Posts pro Thread angezeigt. Registriere dich bitte hier

Autor Beitrag
Maynara Maynara ist weiblich
Markgräfin


Dabei seit: 21.03.2017
Beiträge: 59
Guthaben: 2.530 Net-Euro
Aktien: 0 Stück
Kontonummer: 3975
0 Filebase-Einträge

Nahrungsergänzung oder Chemiekeule? Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo, alle zusammen!
Ich habe ein Problem - meine Großmutter weigert sich, Nahrungsergänzungsmittel aus der Apotheke zu nehmen! Sie ist sehr hartnäckig und denkt, dass nur Chemie hilft und alles andere mehr Schaden als Hilfe ist.. Aber was gibt es denn für natürliche Nahrungsergänzungsmittel, die eventuell Tabletten und andere Pharmazeutika ersetzen und sie unterstützen könnten?
Wie kann ich ihre Meinung ändern oder wo ich eine Alternative zu diesen chemischen Medikamenten finde?
13.08.2020 13:51 Maynara ist offline E-Mail an Maynara senden Beiträge von Maynara suchen Nehmen Sie Maynara in Ihre Freundesliste auf

Autor Beitrag
Scampi Scampi ist weiblich
Markgräfin


Dabei seit: 25.03.2018
Beiträge: 73
Guthaben: 2.260 Net-Euro
Aktien: 0 Stück
Kontonummer: 3978
0 Filebase-Einträge
Herkunft: Herten

Auf diesen Beitrag antworten Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo!
Um ehrlich zu sein, habe ich nie verstanden, warum ein Mensch Medikamente aus der Apotheke den natürlichen vorzieht. Dennoch sind chemische Produkte "schädlicher" und nicht für den dauerhaften Gebrauch geeignet. Es sei denn, man hat Krankheiten, die nur mit solchen behandelt werden können.

Aber das ist natürlich nur meine Meinung. Es gibt eine ganze Reihe von natürlichen Nahrungsergänzungsmitteln für ältere Menschen. Tatsache ist, dass Ältere, spezielle Komplexe aus Vitaminen und Mineralien benötigen. Vor allem für die Knochen und das Gehirn.

Mein Grossvater nimmt solche Spermidin-Kapseln und das schon seit über einem Jahr.

Er sagt, er fühlt sich dadurch jünger als sein Pass zeigt :) Natürlich gibt es noch viele andere Nahrungsergänzungsmittel, aber diese sind bewährt. Es hängt alles davon ab, was der Arzt sagt.

__________________
I am a signature-virus. Why don't copy me into your sig?
14.08.2020 10:41 Scampi ist offline E-Mail an Scampi senden Beiträge von Scampi suchen Nehmen Sie Scampi in Ihre Freundesliste auf
Gästezugriff begrenzt, es werden nur 3 Posts pro Thread angezeigt. Registriere dich bitte hier
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
World Online Forum » World Online Forum » Alltag und Allgemeines » Nahrungsergänzung oder Chemiekeule?

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH